BVK - Personlavorsorge des Kantons Zürich BVK



30. September 2017

Performance (YTD):
6,2%
Deckungsgrad:
97,3%

Real Estate Management

Das Real Estate Management (Immobilienmanagement) ist für sämtliche Kapitalanlagen der BVK in Immobilien verantwortlich. Im Zentrum steht eine performance-orientierte, nachhaltige Entwicklung des Immobilienportfolios.

Unter Berücksichtigung der strategischen Ziele und in Abstimmung mit dem Anlageausschuss der BVK entscheidet das Real Estate Management über Käufe und Verkäufe von Liegenschaften.

Wichtige Aufgaben

  • Strategisches und taktisches Portfoliomanagement
  • Definition der Objektstrategien
  • Entwicklung von Bestandesimmobilien
  • Projektentwicklungen
  • Transaktionen

Vermietung von Wohnungen und Geschäftslokalitäten

Die BVK vermietet in der Schweiz rund 5’000 Wohnungen und 345’000m2 Büro- und Gewerbeflächen. Weitere Informationen finden sie auf unserem Immobilienportal.

Auszug aus dem Immobilien-Portfolio der BVK