BVK - Personlavorsorge des Kantons Zürich BVK



31. Mai 2017

Performance (YTD):
3,9%
Deckungsgrad:
95,6%

Data Room

Im Data Room der BVK können auf elektronischem Weg die Versichertendaten zwischen den angeschlossenen Arbeitgebern und der BVK ausgetauscht werden. Der Data Room basiert auf der von der kantonalen Fachstelle Datenlogistik ZH betriebenen modernen Web-Applikation WebShare ZH.

Via Data Room der BVK können die Lohnmeldelisten, Details zu den Monatsrechnungen, die Gehalts- und Beitragskontrolle sowie die periodisch zugestellten Rekapitulationslisten der fakturierten Beiträge in elektronischer Form übermittelt werden.

Die Nutzung des Data Room erfolgt über einen Benutzernamen und ein individuelles Passwort. Der Zugang ist einfach und schnell. Der Kunde muss keine zusätzliche Software installieren und keine besonderen Computerkenntnisse aufweisen. Im Netz erfolgt dann die automatische Verteilung der entsprechenden Listen über den Data Room, eine sichere Plattform, auf die nur Sie als Kunde und die mit der Betreuung Ihres Vertrages befassten Mitarbeiter der BVK Zugang haben. Der Data Room steht grundsätzlich an 365 Tagen während 24 Stunden zur Verfügung.

Login: https://bvkshare.zh.ch

Der Data Room erfüllt alle datenschutzrechtlichen Anforderungen und alle notwendigen Datensicherheitsansprüche. Der hohe Sicherheitsstandard wird einerseits durch die ISO-Zertifizierung 9001/27001 sowie durch die VDSZ-Zertifizierung, mit der erfolgreiche Datenschutzmanagementsysteme ausgezeichnet werden, attestiert.